Header

  • Ich habe eine Vision...

    Ich habe eine Vision...

    In 2014 nutzte ich einen ruhigen Augenblick, um mich hinzusetzen und in die Tiefe meiner Seele zu lauschen. Was war es, was so tief in mir nach Ausdruck rief? Was wollte mir meine Seele so dringend mitteilen? Was war es, was in mir so sehr nach Außen drängte und nach Read More
  • Die 5 Schritte zum vollkommen bewussten, Göttlichen Schöpfer...

    Die 5 Schritte zum vollkommen bewussten, Göttlichen Schöpfer...

    WER sind wir wirklich, und welche Rolle haben wir im Kontext mit dem Leben, der gesamten Schöpfung und Gott? Auf diese Frage werde ich hier eingehen und einen Weg vorstellen, der Dich zu Deinem Höchsten Potenzial und zu wirklicher Erfüllung führt. ... Read More
  • Der Schlüssel zum natürlichen Zustand der Fülle

    Der Schlüssel zum natürlichen Zustand der Fülle

    Was ist das Geheimnis der großen, erfolgreichen Persönlichkeiten dieser Welt? Wie erreichen es diese Menschen, so viel auf der Welt zu bewegen und gleichzeitig alle dafür notwendigen Ressourcen zur Verfügung zu haben? Und woran liegt es, wenn wir selbst permanent Mangelzustände erleben, obwohl wir einen Beruf ausüben, den wir mögen? Read More
  • Spiritueller Bypass oder Verantwortung übernehmen?

    Spiritueller Bypass oder Verantwortung übernehmen?

    Sind wir Opfer eines kollektiv heraufbeschworenen Schicksals, dem wir nicht ausweichen können, oder sind wir Göttliche Schöpfer, ausgestattet mit der Macht, die Welt neu zu erschaffen und in eine lichtvolle Zukunft zu steuern? ... Read More
  • Glück und wahre Erfüllung...

    Glück und wahre Erfüllung...

    Was macht eigentlich wirkliches Glück aus? Wie können wir uns in unserem Leben zur vollkommenen Entfaltung bringen, unser Höchstes Potenzial finden und leben, Freiheit, Enthusiasmus, Begeisterung und die totale Erfüllung erreichen? ... Read More
  • Die Verbindung zum Göttlichen wiederherstellen

    Die Verbindung zum Göttlichen wiederherstellen

    Unsere Seele ist das Göttliche, das die Essenz unseres Wahren Selbstes ist. Es ist die gleiche Kraft, die auch die Natur sich selbst erschaffen und in den vollkommensten Formen erblühen lässt. Es ist DAS LEBEN selbst, das sich in immer neuen Formen und Farben hervorbringen und erfahren möchte. ... Read More
  • Wie Du zum bewussten Schöpfer wirst

    Wie Du zum bewussten Schöpfer wirst

    Im Leben geht es nicht darum, jeden Tag zu schauen, was das Leben Dir bringt und wie Du damit umgehst, sondern es geht darum, dass Du Dein Leben jeden Tag selbst von Neuem erschaffst und Dich dann innerhalb Deiner eigenen Schöpfung selbst erfährst. ... Read More
  • Bewusstsein, Energie und Wissenschaft

    Bewusstsein, Energie und Wissenschaft

    Insbesondere die Physik des 20. und 21. Jahrhunderts offenbart uns neue Aspekte, die Wissenschaft und Spiritualität immer mehr miteinander in Verbindung bringen. Seit der Entstehung der Quantenphysik entdecken die Wissenschaftler zunehmend in dessen Gesetzmäßigkeiten die großen spirituelle Wahrheiten ... Read More
  • Das Gesetz des Geistes

    Das Gesetz des Geistes

    Alles, was Du in das Universum hinein gibst, egal, ob Glaubensvorstellung, Gedanke, Gefühl, Wort oder Tat, erschafft eine Wirkung und kehrt unwiderruflich zu Dir zurück... Read More
  • 7 Fragen, die Dein Leben verändern...

    7 Fragen, die Dein Leben verändern...

    Wenn wir uns dieser Tage in der Welt umschauen, werden wir beobachten, dass diese aus den Angeln zu geraten scheint, während wir selbst möglicherweise dabei zuschauen, ohne zu wissen, wie wir darauf reagieren oder an den Ereignissen mitgestalten können, um diese in eine heilsame, lichtvolle Richtung zu lenken. ... Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

    Wir sind alle EINS - Was bedeutet dies wirklich?

    "Wir sind alle EINS." "Es gibt nichts außerhalb von Dir." "Du bist der alleinige Schöpfer Deiner Realität." - Falls Du Dich schon länger mit Spiritualität, Bewusstseinswachstum und Positiver Realitätsgestaltung sowie mit dem Gesetz der Anziehung beschäftigt hast, kennst Du diese Aussagen ganz bestimmt. Und sehr wahrscheinlich hast Du die Aussagen "Wir sind alle EINS - Es gibt nichts außerhalb von Dir - Du alleine bist Schöpfer" gefühlt unendlich oft gehört oder gelesen.

    Doch was bedeuten diese Aussagen wirklich? Und welche Konsequenzen ergeben sich tatsächlich daraus?

    Ich selbst kann gar nicht mehr zählen, wie oft ich diese Aussagen von unendlich vielen spirituellen Lehrern gehört habe. Und doch musste ich im Laufe von mehr als 20 Jahren intensiver spiritueller Arbeit feststellen, dass sich darin ein Irrtum, eine "Halbwahrheit" verbirgt. Und diese Halbwahrheit ist es, die uns in Bezug auf unsere Schöpfermacht auf eine falsche Fährte, in eine Sackgasse führt. Der Irrtum liegt darin, aus der Aussage "Wir sind alle EINS" die Schlussfolgerung zu ziehen, dass wir alleine für unsere Realität verantwortlich sind. Dass dies nicht stimmt, schlicht und einfach nicht funktioniert, stellen wir erst dann fest, wenn wir trotz aller Transformationsarbeit und allen Versuchen, unsere Gedanken und Glaubensvorstellungen, unsere "Mindsets" zu optimieren, daran scheitern, die vollkommene Kontrolle über unsere Lebensbedingungen und über unser Umfeld zu erhalten.

    Worin die Feinheiten der Aussage "Wir sind alle EINS" und "Wir sind Schöpfer unserer Realität" liegen, das möchte ich im folgenden Artikel erläutern.

    Wir sind alle EINS

    Den Himmel auf Erden erschaffenBeginnen wir mit der Aussage "Wir sind alle EINS". Diese Aussage ergibt sich aus dem ersten universellen Gesetz, dem Gesetz des Geistes. Alle Schöpfung entsteht aus dem schöpferischen Geist. Geist, Bewusstsein, ist unteilbar. Geist, Bewusstsein, kann nur ausgedehnt, vermehrt werden. Die erste Ursache aller Schöpfung ist der schöpferische Gedanke des allumfassenden kosmischen Bewusstseins. Dieses allumfassende Bewusstsein ist Quelle und Ursache allen Lebens, aller Schöpfung. Wir können dieses Bewusstsein auch als "Gott" bezeichnen. 

    Alle Schöpfung ist nichts anderes, als in Form gebrachte Gedanken. Energie, Schwingung formt eine Realität, die uns den schöpferischen Gedanken mit unseren Sinnen und Gefühlen erfahren lässt. Wir selbst - ebenso wie alles Leben, dem wir begegnen können - sind Schöpfungen des einen universellen Geistes. Da Geist nicht unteilbar ist, verlässt die Schöpfung nicht den Schöpfer. Wir als Ergebnisse der schöpferischen Gedanken Gottes sind gleichermaßen in Gott, sind Teile Gottes und somit Teile des Ganzen. 

    Wir sind alle EINS - diese Aussage erinnert uns daran, dass wir als Schöpfungen Gottes Gott selbst gar nicht verlassen können, sondern immer "in Gott sind". Jeder einzelne von uns bringt dabei einen ganz bestimmten Ausschnitt des Ganzen, ganz bestimmte schöpferische Aspekte zum Ausdruck. Gemeinsam erschaffen wir als Kollektiv aller Teile des Ganzen die Schöpfung. Dabei sind wir als Einzelteile voneinander abhängig, denn jedes Teil der Schöpfung greift wie die Zahnräder in einem Getriebe in den Rest der Schöpfung ein und erzeugt so mit dem Kollektiv ein Vollkommenes Ganzes. Somit sind wir untrennbar miteinander verbunden und voneinander abhängig. 

    Da die Ursache aller Schöpfung der reine Geist, das reine Bewusstsein ist, und da Geist unteilbar ist, gibt es nichts außerhalb von Gott und somit auch nichts außerhalb von uns. Das führt zu der Aussage...

    Es gibt nichts außerhalb von Dir

    An dieser Stelle müssen wir uns bewusst machen, dass dieses "außerhalb" sich auf die Gesamtheit der Schöpfung, die Gesamtheit Gottes bezieht, jedoch nicht auf Dich oder mich als Einzelindividuum, als Einzelteil der Schöpfung. Auf der Ebene des Absoluten, der Ebene Gottes, gibt es keine Trennung von uns. Auf der Ebene der physischen Schöpfung gibt es jedoch insofern eine "Trennung", als wir alle individuelle Entscheidungen fällen können. Da wir jedoch nicht wirklich voneinander getrennt sind, wirken sich individuelle Entscheidungen immer auf das Ganze aus. Wären wir tatsächlich unabhängig und getrennt voneinander, so könnte eine individuelle Entscheidung keinerlei Einfluss auf den Rest der Schöpfung haben (!). 

    Unsere individuellen Entscheidungen wirken sich also nicht nur auf uns selbst, sondern auf das Ganze aus. Ebenso können andere Teile der Schöpfung individuelle Entscheidungen zum Ausdruck bringen und wirken somit auf uns ein. Diese Fähigkeit, individuelle Entscheidungen zu treffen und somit schöpferisch auf das Ganze einzuwirken, führt zu der Aussage...

    Wir sind Schöpfer unserer Realität

    Doch wir sind es eben nicht alleine. Wir alle sind Schöpfer unserer Realität, und zwar gemeinsam.

    Ob unsere Schöpfungen für uns selbst harmonische oder disharmonische Resultate hervorbringen, hängt also nicht nur von uns selbst, sondern auch von den Entscheidungen unserer Mitschöpfer ab. Was jedoch weitgehend unserer individuellen Schöpfermacht unterliegt, sind die Auswirkungen, die äußere Realitäten und die Entscheidungen und Handlungen anderer auf uns erzeugen. Hier sind es unsere Beurteilungen dieser Handlungen und Umstände, die unsere subjektive, gefühlte Erfahrung erzeugen. 

    Solange wir in uns selbst die höchste Wahrheit als vollkommene Göttliche Schöpferwesen über uns aufrecht erhalten, können die Entscheidungen und Handlungen anderer sowie äußere Umstände uns zumindest auf der emotionalen Ebene keinen Schaden und keinen Schmerz zufügen.

    Für die Körperebene gilt dies jedoch nicht. Und je mehr wir uns mit unserem Körper identifizierten, desto mehr wird uns die Beeinträchtigung der physischen Seite unseres irdischen Lebens zu schaffen machen. Wenn wir inneren Frieden erlangen wollen, müssen wir also soweit wie möglich die Identifikation mit unserem Körper aufgeben und unseren Fokus auf unsere Seele, auf unser Inneres, auf unser Wahres Selbst richten. 

    Der wahre Sinn der physischen Schöpfung: Die Verwirklichung und Erfahrung unseres Selbstes

    An dieser Stelle möchte ich hervorheben, dass die Aufgabe der Identifikation mit dem Körper nicht bedeutet, den Körper oder die physische Welt als solches abzulehnen und zu verdammen. Denn: Die physische Welt und unser Körper sind Werkzeuge, die uns erst den Ausdruck und die Erfahrung unseres Selbstes mit Hilfe der Form ermöglichen. Es geht also nicht darum, der physischen Welt mit allen ihren Begrenzungen zu entkommen, sondern sie in ihrem ursprünglichen Sinn für die Erfahrung unseres Göttlichen Selbstes zu nutzen. Oder anders gesagt: Es geht darum, den Himmel auf die Erde zu bringen! 

    An dieser Stelle möchte ich Dir ein Bild, eine Metapher für die Schöpfung geben, das Dir hilft, das Zusammenspiel des Großen Ganzen besser zu verstehen. 

    Stelle Dir vor, die gesamte Schöpfung ist der Körper mit allen seinen Organen. Gott, das EINE BEWUSSTSEIN (oder wie auch immer Du es nennen magst) ist das Leben, das Bewusstsein, das diesen Körper beseelt und steuert. Wir Menschen sind dann in dieser Analogie die einzelnen Organe dieses Körpers. Wir sind individuell einzigartig und verschieden, und doch sind wir aus dem selben Grundbaustoff geschaffen. Jeder einzelne von uns hat eine einzigartige Begabung, ein einzigartiges Geschenk und eine einzigartige Aufgabe innerhalb dieses Gesamtbewusstseins. Jeder kennt diese Aufgabe auf einer bestimmten Ebene. Bringen wir uns in genau dem für uns selbst zugedachten Sinn zum Ausdruck, so arbeitet jedes Organ in perfekter Harmonie mit jedem anderen zusammen. Der Organismus ist vollkommen gesund und floriert in wundervoller Weise. Jedes Organ, jeder Teil des Ganzen bringt für sich selbst höchste Vollkommenheit und Vitalität zum Ausdruck, und somit ist der gesamte Organismus - die Schöpfung - vollkommener Ausdruck der Vollkommenheit des Schöpfers.

    Wenn nun jedes Organ anfangen würde, seine individuellen Entscheidungen unabhängig vom Rest des Organismus zu treffen, quasi "sein eigenes Ding zu machen", z.B. versuchen würde, unabhängig von den anderen zu (über)leben, sich (unkontrolliert) zu verbreiten, dann entstünde "Krebs" - der Gesamtorganismus leidet, wird krank und stirbt.

    Tatsächlich ist dies genau das, was die meisten Menschen unbewusst tun, weil sie sich als "getrennt vom Rest" empfinden und tief in einem Gefühl des Mangels gefangen sind. Wir glauben daher oft, dass wir unabhängig voneinander unser eigenes Ding machen müssten, um zu überleben. Wir meinen, wir müssten unbegrenzt wachsen, auch auf Kosten des Restes der Schöpfung. Wir meinen, wir müssten alles, was wir brauchen, vom Rest "nehmen", anstatt darauf zu vertrauen, mit allem Notwendigen und Wichtigen automatisch versorgt zu werden. Wir haben vergessen, dass wir uns alle gegenseitig brauchen und nur in Harmonie gemeinsam florieren können. So entsteht "der Krebs der menschlichen Gesellschaft", so entsteht all das Leiden in der Welt mit allen seinen destruktiven Formen wie Armut, Hunger, Umweltzerstörung, Ausbeutung und Kriegen.

    Die Trennungsillusion aufheben - der Schlüssel für die Heilung der Welt

    Die Trennungsillusion aufzuheben heißt, dass wir uns wieder daran erinnern, dass wir nicht unabhängig voneinander sind, sondern ein Teil des Ganzen, zwar mit unserer einzigartigen Individualität und unserer ganz speziellen eigenen "Aufgabe" innerhalb dieses Gesamtorganismus "Schöpfung", aber eben im perfekter Harmonie und Zusammenarbeit mit dem Ganzen. Und das bedeutet, wir hören auf, unsere individuellen Schöpfungen machen zu wollen. Wir erkennen, dass wir letztlich Ausdruck der höchsten Göttlichen Absicht sind und vereinen unseren Willen wieder mit dem Willen Gottes. Wir geben die Kontrolle über unser Leben ab und übergeben sie an die Höchste Instanz, das Gesamtbewusstsein der Schöpfung, (oder "Gott", oder wie auch immer Du es nennen magst).

    Vertrauen und loslassen - und unser Leben kommt in einen natürlichen und vollkommen harmonischen Fluss

    Dieses "Abgeben" der Kontrolle an Gott können wir auch als "Loslassen" bezeichnen. Und das nimmt eine ganz gewaltige Last von uns und bringt uns wieder in das Vertrauen zum Leben. Unser Leben in die Hände Gottes zu geben setzt voraus, dass wir daran glauben, dass dieses "Höchste Bewusstsein" immer das Bestmögliche, das Wundervollste und Vollkommenste für uns möchte. Und das ist auch logisch, denn würde Gott dieses Höchste Wohl für jeden einzelnen seiner Teile nicht im Sinn haben, so würde Gott seine eigene Zerstörung in Gang setzen. Denn - um zu unserem Bild von der Schöpfung als EIN Organismus zurückzukehren - der Gesamtorganismus braucht jedes einzelne Organ, jedes Teil des Ganzen. Und nur, wenn es den einzelnen Organen (oder auf das menschliche Leben übertragen: jedem einzelnen von uns) gut geht, ist dieses in der Lage, auch in bestmöglicher Form dem Ganzen zu dienen und somit das Wohl des Ganzen sicherzustellen.

    Die Gesamtschöpfung kann nur dann florieren, erblühen und in ihrer höchsten Schönheit erstrahlen, wenn sie in totaler Harmonie und vollkommener, konstruktiver Kooperation miteinander ist.

    Die Führung in unserem Leben an Gott übergeben

    Dieses "unser Leben in die Hand Gottes übergeben" oder "unser Leben an das Höhere Bewusstsein des Ganzen übergeben" ist also der Schlüssel zur Heilwerdung, zur Ganzwerdung - und gleichzeitig der einzige Weg, unser Leben zu unserem eigenen höchsten Wohl entwickeln zu können. Denn: Solange wir es selbst in die Hand nehmen, anstatt die Führung der "Höheren Instanz abzugeben", verlieren wir den Überblick über das Ganze, sehen uns wieder als unabhängige Einzelfragmente, die für ihr eigens Überleben kämpfen müssen. Abgeben - Loslassen - das setzt uns frei, nimmt alle Last von unseren Schultern, bringt uns in den Flow, bringt uns zur Einfachheit und Leichtigkeit des Lebens.

    In diesem Sinn wünsche ich Dir ein wundervolles Leben voll von den großartigsten Segnungen! 

    Drucken

    Was wäre, wenn Deine drängensten Lebensfragen zu Deiner größten Chance würden?

    Genau diese Frage stellte ich mir auch, als ich 1995 völlig unerwartet an Krebs erkankte. So begann vor mehr als 20 Jahren meine bewusste Suche nach dem höheren Sinn unseres Lebens, die gleichzeitig zu meiner Heilung führte.

    Martin Heinz, spiritueller Lehrer und Botschafter zu den Themen Neues Bewusstsein und positive RealitätsgestalungAuf meinem eigenen Weg erkannte ich,

    • dass wir alle mit einer einzigartigen Lebensvision auf diese Welt kommen,
    • dass wir zur Verwirklichung unserer Vision mit ganz besonderen Potenzialen und Fähigkeiten ausgestattet sind,
    • dass die Verwirklichung unserer Lebensvision Teil des "großen Göttlichen Plans" ist
    • und dass alle Herausforderungen und Krisen in unserem Leben nur einem einzigen Zweck dienen, nämlich den, uns wieder zu uns selbst zurückzuführen und uns daran zu erinnern, wer wir tatsächlich sind und mit welcher Absicht und Vision wir eigentlich in diese Welt gekommen sind.
    Aus diesen Erkenntnissen entstand mein Wunsch, Menschen dabei zu begleiten, ihre eigenen Krisen zu meistern, ihren tieferen Lebenssinn und -zweck zu entdecken und so wirkliches Glück und wahre Erfüllung zu erfahren. 

    Was sind Deine quälensten Fragen? 

    • Fühlst Du Dich unglücklich, unbefriedigt oder unerfüllt?
    • Hast Du den Draht zum Sinn Deines Lebens verloren und weißt nicht, wie es weiter gehen soll?
    • Suchst Du nach Deiner Berufung oder einer Lebensvision, in der Du wirkliche Freude und wahre Erfüllung erfahren kannst?
    • Wünschst Du Dir befriedigende, erfüllende Beziehungen zu den Menschen, die Dir nahe stehen?
    • Möchtest Du endlich wirkliche Fülle in Dein Leben bringen und Dich wertvoll und reich fühlen?
    • Fragst Du Dich, wie Du an Dein ureigenstes, Göttliches Potenzial gelangen kannst, Dich selbst erkennen und Dein wirkliches, "Wahres Wesen" voll und ganz verwirklichen kannst? 

    Gemeinsam erarbeiten wir aus Deinen Lebensfragen Deine größten Chancen und Potenziale!

    • Bringe den Himmel in Dein LebenIm Einzel-Coaching biete ich Dir ganz persönliche Unterstützung bei allen offenen Lebensthemen und helfe Dir, Dein Leben positiv zu verändern (Positive Realitätsgestaltung). 
    • Ich entschlüssle mit Dir Deine Lebensthemen und -Fragen sowie die Themen und Lebensfragen Deiner Ahnenlinie, Deiner Familie und Deines Umfeldes (das evolutionäre Vermächtnis Deiner Ahnen an Dich). Daraus erarbeiten wir gemeinsam Deine Lebensvision und finden die Potenziale und Fähigkeiten, die Dich auf besondere Weise dazu ermächtigen, über Deine eigenen Lebensfragen Dein Geschenk in die Welt zu tragen. Als Werkzeuge stehen mir dazu meine medialen Fähigkeiten, die Astrologie, das Tarot sowie die energetische Transformationsarbeit zur Verfügung.
    • Ich begleite Dich auf Wunsch durch persönliche Krisen hindurch und helfe Dir, das Geschenk und die Chancen hinter der Krise zu entdecken und daraus zu wachsen und gestärkt hervorzugehen.
    • In meinen ReCreate®-Wochenend- und Intensiv-Seminaren erfährst Du alles über die Positive Realitätsgestaltung. Die energetische Arbeit im geschützten Rahmen einer besonderen Gruppe gibt Dir die Chance, einen umfassenden Bewusstseinswandel und heilsame Veränderungsprozesse in Dir zu initiieren. Du erkennst, wo Dein ureigenster Platz in der Schöpfung ist und wie Du das Ziel Deiner Seele, vollkommeness Glück und wahre Erfüllung, verwirklichen und Dein ganzes Potenzial zum Ausdruck bringen kannst. 

    Du möchtest eine Vorstellung davon erhalten, was ich glaube, wie ich denke und arbeite? Dann lege ich Dir das Lesen meiner Blog-Beiträge ans Herz. Du findest hier sehr viele wertvolle Hinweise und Tipps, die Dir bereits im Vorfeld dabei helfen können, heilsame Veränderungsprozesse in Deinem Leben anzustoßen.

    Mehr über meinen Werdegang und meine Vision findest Du unter dem Menüeintrag "Martin Heinz".

    Ich wünsche Dir viel Freude und Inspiration beim Stöbern und Lesen!

    Herzlichst

    Martin Heinz

    P.S.: Bitte beachte den Hinweis, dass es sich bei meinen Seminar- und Coaching-Angeboten nicht um eine Form der Therapie, sondern um eine Form der Persönlichkeitsentwicklung und des Selbst-Managements handelt. Für therapiebedürftige Menschen sind die Seminare und Coachings daher nicht geeignet. 

    Bildquellen: © Martin Heinz

    Drucken

    Die kosmische Lizenz zum Reichwerden

    Der spirituelle Weg zu universellem Reichtum und Fülle

    Kann jeder Mensch reich werden? Und sind Reichtum und Fülle überhaupt mit Spiritualität vereinbar? Die Antworten darauf wünscht sich wohl fast jeder Mensch in seinem Leben. Alleine in Deutschland wird die Frage "Wie werde ich reich?" mehr als 3600 Mal täglich an die Suchmaschine Google gestellt. Doch die meisten Antworten, die darauf in Büchern oder von vielen Lehrern zu finden sind, bleiben unbefriedigend. So lag es für mich auf der Hand, mich selbst in aller Tiefe mit dem Thema Reichtum und Fülle auseinanderzusetzen und dann meine eigenen Antworten niederzuschreiben. 

    Das Ergebnis ist mein neuestes Buch, "Die kosmische Lizenz zum Reichwerden - Der spirituelle Weg zu universellem Reichtum und Fülle".

    Um es vorweg zu nehmen: Spiritualität und Reichtum passen wunderbar zusammen, denn:

    Die kosmische Lizenz zum Reichwerden - Martin HeinzReichtum ist unsere kosmische Bestimmung!

    Mit meinem Buch stelle ich Dir daher einen "spirituellen " Weg vor, der Dir zeigt, wie Du auf ganz natürliche Weise Reichtum und Fülle in Dein Leben bringst und dazu noch wirkliche Freude und wahre Erfüllung geschenkt bekommst.

    In meinem Buch "Die kosmische Lizenz zum Reichwerden" erfährst Du,

    • was Reichtum und Fülle wirklich sind,
    • warum Reichtum der natürliche Zustand des Universums ist,
    • warum in der menschlichen Gesellschaft dennoch die Erfahrung von Mangel überwiegt,
    • warum Affirmieren und Visualisieren nach dem Gesetz der Anziehung oft mehr Mangel als Reichtum anziehen,
    • was die universellen Gesetzmäßigkeiten hinsichtlich Reichtum und Fülle aussagen,
    • was die Lebensvision der Seele und die Berufung mit Reichtum und Fülle zu tun haben,
    • was die Quelle wahren und dauerhaften Reichtums ist und wie wir diese Quelle in uns selbst finden können, um ein wirklich glückliches, reiches und erfüllendes Leben zu erschaffen.

    Zahlreiche Übungen und Meditationen unterstützen Dich bei der Umwandlung Deines eigenen Lebens in ein Leben der Fülle. Darüberhinaus stelle ich für Dich als Leser auf dieser Website einige Bonusmaterialien kostenfrei zur Verfügung.

    Das Buch "Die kosmische Lizenz zum Reichwerden" ist ab sofort im Buchhandel erhältlich!

    Beim Tredition-Verlag ist das Buch über diesen Link direkt bestellbar. 


    Die kosmische Lizenz zum Reichwerden:

    © 2019 Martin Heinz  
    Verlag & Druck: tredition GmbH, Hamburg, www-tredition.de
    Format: 14,8 x 21,0 cm
    Umfang: 200 Seiten

     

    Ausgaben:

    Hardcover: ISBN 978-3-7482-3788-4 (19,98 € inkl. MwSt.)
    Paperback: ISBN 978-3-7482-3787-7 (12,99 € inkl. MwSt.)
    e-Book: ISBN 978-3-7482-3789-1 (5,97 inkl. MwSt.) 
     

     

          

    Ausführliche Informationen zum Buch, eine Leseprobe sowie ein kostenloses Diskussionsforum für Leser findest Du auf der offiziellen Website zum Handbuch des Lebens unter www.das-handbuch-des-lebens.de !

    Drucken

    Das Handbuch des Lebens

    Fragen, die Dein Leben verändern...

    Zumeist braucht es eine tiefe Krise, bevor ein Mensch beginnt, sein Leben zu hinterfragen und nach tieferen Antworten zu suchen. Für mich selbst kam diese Lebenskrise völlig überraschend in Form einer Krebserkrankung. Dies war der Ausgangspunkt für meine eigene spirituelle Suche nach dem „höheren Sinn“ des Lebens.

    Zunächst suchte ich in äußeren Quellen nach Antworten. Doch nachdem meine drängenden Fragen nach dem „Warum“ in diesen Quellen für mich selbst nicht zufriedenstellend beantwortet wurden, erkannte ich, dass jeder Mensch bereits alle Antworten, alle Weisheit und alles Wissen tief in seinem Inneren trägt.

    In meinem Buch „Das Handbuch des Lebens“ wird die Lebenskrise zum Ausgangspunkt einer spirituellen Entdeckungsreise, die den Leser immer tiefer in die Geheimnisse der Universellen Schöpfung einführt und schließlich in Gott endet, um dann auf einer höheren Evolutionsebene von vorne zu beginnen. Dabei lade ich Dich als Leser dazu ein, zur Quelle Deiner eigenen Weisheit und Wahrheit zu werden.

    Das Handbuch des Lebens - Der Schlüssel zur Verwirklichung Deiner wahren Bestimmung

    Das Handbuch des LebensWie wäre es, wenn Du eine Anleitung für das Leben bekommen könntest? Ein Handbuch, das alle Deine Fragen beantwortet? Einen Ratgeber, der Dir gleichzeitig bei allen Herausforderungen hilft? Einen Weg, um Dich selbst zu verwirklichen und vollkommenes Glück und Erfüllung zu erfahren?

    Hier ist sie, die ultimative Anleitung für das Leben!

    Das Handbuch des Lebens...

    • offenbart Dir das ganze Geheimnis des Lebens und der Schöpfung,
    • erklärt, wie die kosmischen Gesetze und das Leben wirklich funktionieren,
    • entschlüsselt Deine Rolle im großen "Göttlichen Plan",
    • zeigt Dir, wie Du wirkliches Glück und wahre Erfüllung in den Lebensbereichen Gesundheit und Heilung, Beziehungen und Partnerschaft, Beruf und Berufung sowie Fülle und Reichtum findest,
    • erklärt Dir, auf welche Weise Du Deine persönlichen Realitäten erschaffst und wie diese in die kollektive Schöpfung eingebettet sind,
    • stellt Dir einen Weg vor, um Dich von Schmerzen und Leiden zu befreien und zu einem vollkommen bewussten, „Göttlichen Schöpfer“ zu werden ...
    • und gibt Dir einen Ausblick auf die lichtvolle Zukunft der Menschheit.

    Das Handbuch des Lebens - Der Inhalt

    Im ersten Teil meines Buches führe ich die Leser auf eine Bewusstseinsreise. Ich beginne mit meiner persönlichen Geschichte der Bewusstwerdung und lade Dich als Leser dazu ein, Deine eigenen Lebenskrisen als Ausgangspunkt anzusehen, von dem aus Du ein neues Verständnis für Dein Leben entwickeln kannst.

    In den folgenden Kapiteln löse ich den Glauben an die Wahrheit „fester Materie“ Stück für Stück auf. Dabei verdeutliche ich anhand physikalischer Grundlagen (u.a. der Quantenphysik), dass die physische Realität nur eine Illusion und die wahre Essenz des Universums reine Energie und Schwingung – Bewusstsein – ist. Von diesem Punkt aus führe ich die Leser zu einem Verständnis des „Göttlichen“ als universelle Quelle der gesamten Schöpfung, von der wir alle ein Teil sind.

    Auf dieser Basis vermittle ich die Grundlagen der Schöpfung selbst. Ausgangspunkt ist dabei die Göttliche Absicht, durch die Erschaffung der physischen Welt eine Erfahrung unseres Seins zu ermöglichen. Ich berichte von Schöpfungskreisläufen und der Rolle der Seele und der Seelenkollektive innerhalb dieser Kreisläufe. Dabei untersuche ich auch den „höheren“ Sinn und Zweck der physischen Inkarnationen sowie die Rolle der Ahnen und Kinder im Kontext mit dem individuellen Lebensweg unserer Seele als Menschen. Der erste Teil des Buches schließt mit der Herleitung und Erläuterung der Universellen Gesetzmäßigkeiten ab.

    Im zweiten Teil des Buches gehe ich detailliert auf die Praxis der „Positiven Realitätsgestaltung“ ein. Dabei widme ich den Lebensbereichen „Gesundheit von Körper, Geist und Seele“, „Beruf und Berufung“, „Universeller Reichtum und Fülle“ sowie „Glückliche Beziehungen“ jeweils eigene Abschnitte, in welchen ich den höheren Sinn und Zweck dieser Lebensbereiche im Kontext der Göttlichen Lebensreise erläutere. Dazu gebe ich Dir als Leser konkrete Hinweise, wie Du diese Lebensbereiche mit einem tieferen Verständnis der Universellen Gesetze und des kosmischen Ganzen zur Vollkommenheit und Harmonie entwickeln kannst.

    Der dritte Teil des Buches baut auf den ersten beiden Teilen auf und transzendiert die Erfahrungen der Dualität, indem eine Brücke zum „Höheren Sein“ geschlagen wird. Diese Transzendierung des physischen Seins zeigt sich uns als notwendig, sobald wir in den physischen Erfahrungsbereichen unseres Lebens nicht mehr vorankommen und aufgrund der Einbettung unseres eigenen Lebens in die kollektiven Schöpfungen der Menschheit an Begrenzungen stoßen, die wir als individuelle Einzelwesen nicht überwinden können. Um verständlich zu machen, warum diese Begrenzungen überhaupt erfahren werden und wieso es so herausfordernd ist, das „Böse“ in der Welt mit allen seinen Folgen zu überwinden, gehe ich detailliert auf die Frage ein, auf welche Weise und zu welchem Zweck die „Spaltung“, die „Abtrennung von Gott“ und damit die Erfahrung „des Bösen“ überhaupt entstehen konnte. Darin liegt die tiefere Bedeutung der „Vertreibung aus dem Paradies“.

    Die Erlösung ergibt sich aus unserer bewussten Wahl für den Weg der Meisterschaft, aus unserer Rückverbindung mit der Göttlichen Quelle. Diesen Weg, der auch als der „Aufstieg der Menschheit in ein neues Bewusstsein“ oder als „Aufstieg der Erde in die 5./6. Dimension“ bezeichnet wird, ist Inhalt des letzten Abschnitts des dritten Teils des Handbuch des Lebens. Der Kreis schließt sich – wir haben nach Hause zurückgefunden und sind wieder im Herzen Gottes vereint.

    Positive Realitätsgestaltung ist nur der Anfang. Dein wahrer Weg als bewusster Schöpfer beginnt JETZT!

    Das Handbuch des Lebens ist ab sofort im Buchhandel erhältlich!

    Beim Tredition-Verlag ist das Buch über diesen Link direkt bestellbar. 

    Ausführliche Informationen zu diesem Buch findest Du auf der offiziellen Website zum Buch www.das-handbuch-des.lebens.de.

    Exklusiv für Dich als Leser bietet die Website als Bonus ein kostenloses, nichtöffentliches Diskussionsforum, in dem Du Dich mit anderen Lesern zu den Themen des Buches austauschen kannst und auch mir als Autor direkt Fragen zum Buch stellen kannst.


    Das Handbuch des Lebens:

    © 2018 Martin Heinz  
    Verlag & Druck: tredition GmbH, Hamburg, www-tredition.de
    Format: 14,8 x 21,0 cm
    Umfang: 532 Seiten

     

    Ausgaben:

    Hardcover: ISBN 978-3-7469-6528-4 (29,97 € inkl. MwSt.)
    Paperback: ISBN 978-3-7469-6527-7 (21,99 € inkl. MwSt.)
    e-Book: ISBN 978-3-7469-6529-1 (12,99 inkl. MwSt.) 
     

     

                

    Ausführliche Informationen zum Buch, eine Leseprobe sowie ein kostenloses Diskussionsforum für Leser findest Du auf der offiziellen Website zum Handbuch des Lebens unter www.das-handbuch-des-lebens.de !


     

    Drucken


    Der ReCreate®-Newsletter zur positiven Realitätsgestaltung und zum spirituellen Wachstum

    Du wünschst Dir regelmäßige Inspiration zur positiven Realitätsgestaltung und zum spirituellen Wachstum? Der ReCreate®-Newsletter enthält neben aktuellen Blog-Artikeln und wertvollen Impulsen Informationen zu Seminaren, Büchern, CD`s, Coaching-Angeboten, und Aktionen von Martin Heinz . Die Anmeldung zum Newsletter ist kostenfrei und verpflichtet zu nichts! Hinweise zu Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung findest Du in den Datenschutzbedingungen.



    Kontakt

    Martin Heinz • ReCreate®-Coaching
    01 77 - 6 86 04 41
    martin.heinz@recreate-coaching.de
    Kontaktformular

    Wer ist online

    Aktuell sind 128 Gäste und keine Mitglieder online

    Seminarteilnehmer-Login